Datenschutz

Ihre persönlichen Daten

Wenn Sie unsere Website nutzen, unseren Newsletter abonnieren, unsere Petition unterzeichnen, Informationsmaterialien anfordern, eine Spende tätigen, Pate werden oder wenn Sie auf eine Anzeige antworten, dann werden Sie dazu aufgefordert, uns persönliche Informationen zu übermitteln. Manche Daten sind zwingend erforderlich und mit einem Sternchen gekennzeichnet. Manche Daten werden automatisch durch Ihre Nutzung der Website gesammelt. Die im Newsletter angeklickten Links und Themen werden von uns gesammelt und Ihren persönlichen Daten zugeordnet. 

Zweck der Datensammlung

Die gesammelten Daten werden je nach Nutzerverhalten auf unserer Website für die folgende Verarbeitung verwendet:

  • Verwaltung Ihrer Spende
  • Erstellung Ihrer Spendenbescheinigung
  • Versenden von Informationen über unsere Programme und von Spendenaufrufen
  • Unterzeichnung der Petition und Advocacy-Arbeit bei staatlichen Stellen
  • Bearbeitung Ihrer Bewerbung für eine Stelle
  • Erfassung Ihrer Meinung und Durchführung von Umfragen
  • Statistikführung und Erhebung der Besucheranzahl der Website
  • Teilen von Informationen mit Partnern

Speicherung Ihrer Daten

Ihre Daten werden lediglich für den Zeitraum gespeichert, der notwendig ist, um die oben beschriebenen Zwecke zu erfüllen.

Die Empfänger Ihrer Daten

In keinem Fall werden Ihre Daten zu kommerziellen Zwecken an Dritte weitergegeben.
Ihre Daten werden intern von unseren jeweils zuständigen Abteilungen verarbeitet oder an vertrauenswürdige Dienstanbieter übermittelt, mit denen wir zusammenarbeiten (zum Beispiel eine Druckerei). In diesem Fall werden unseren Dienstanbietern lediglich die Informationen übergeben, die für die Erfüllung der oben beschriebenen Zwecke notwendig sind (zum Beispiel Ihr Name und Ihre Adresse).  

Ihre Rechte

Sie verfügen zu jeder Zeit über das Recht, Ihre personenbezogenen Daten abzufragen, zu korrigieren (u.a. zum Erhalt von Informationen auf dem Postweg), zu übertragen, zu löschen oder ihre Verarbeitung einzuschränken. Wenn Sie dies wünschen, bitte kontaktieren Sie Catherine Mohler unter der Telefonnummer 022 788 70 33 oder per E-Mail unter: contact.suisse@hi.org. 
Sollten Sie mit der Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten Schwierigkeiten haben, haben Sie die Möglichkeit, sich an den föderalen Datenschutzbeauftragten zu wenden. 

Sicherheitsmassnahmen

HI ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich und trifft alle wichtigen Vorkehrungen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren und um zu verhindern, dass sie verfälscht oder beschädigt werden oder für nichtautorisierte Dritte zugänglich sind.
Die Dienstleister, mit denen wir arbeiten, verpflichten sich, die organisatorischen und technischen Mittel einzusetzen, die für die Wahrung der Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten notwendig sind.

Verwendung von Cookies

Cookies sind eindeutige Benutzererkennungen, die vom Server der Internetseite im Browser Ihres Geräts aufgezeichnet werden, damit unser System Ihr Gerät wiedererkennen kann. Durch Cookies kann jedoch keine physische Person ausgemacht werden.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website flüssiger zu gestalten und Ihnen Inhalte vorzuschlagen, die Ihren Interessen entsprechen. Dadurch erfahren wir zum Beispiel:
-    Den letzten Suchbegriff, den Sie auf der Seite verwendet haben
-    Ihre Präferenzen hinsichtlich der Werbungsoptionen
-    Den Verlauf Ihres Besuchs auf unserer Seite, um Ihnen nicht eine Petition oder ein Formular vorzuschlagen, das Sie bereits unterzeichnet haben.

Sie können die Cookies jederzeit abschalten, indem Sie sie deaktivieren. Dafür müssen Sie die Einstellungen Ihres Browsers anpassen.

Hinweis: Wenn Sie Cookies vollständig deaktivieren, besteht das Risiko, dass die Seite von Handicap International Schweiz nicht korrekt funktioniert.