Neues aus den Projekten

 
„Wir sind von der humanitären Hilfe im Camp abhängig“

„Wir sind von der humanitären Hilfe im Camp abhängig“ 7 Juni 2019

In einer Ecke des Rehabilitationszentrums von Handicap International im Flüchtlingslager Ukhiya (Bangladesch) hüpft der 6-jährige Hamas auf einem grossen rosa Ballon herum. Obwohl ein kurzes Lächeln über sein Gesicht huscht, spielt er nicht weiter. Heute steht er im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit: Redwanul, sein Physiotherapeut von Handicap International, wird gleich mit der Reha-Behandlung beginnen. 

Bangladesh

Entminung im Norden Libanons 4 Juni 2019

Seit 2011 entmint Handicap International Gebiete im Norden Libanons, deren Verseuchung noch aus Zeiten des Bürgerkriegs von 1975 bis 1990 stammt. Die Bevölkerung soll nun endlich von der lauernden Gefahr befreit werden. Zwischen 2017 und 2018 haben die Minenräumteams 4'500 explosive Überreste zerstört. Insgesamt konnten schon 700'000 Quadratmeter Fläche entmint werden, das entspricht etwa 100 Fussballfeldern.

Libanon

HI unterstützt venezolanische Migranten in Kolumbien 24 Mai 2019

Kolumbien beherbergt derzeit mehr als eine Million Migrant/-innen aus Venezuela. Handicap International leistet Nothilfe für die besonders Schutzbedürftigen unter ihnen.

Kolumbien

HI Yoga Nations: Free yoga sessions under Broken Chair 6 Mai 2019

Handicap International (HI) is once again offering two free monthly yoga sessions under the Broken Chair, Place des Nations in Geneva, from May 7th to October this year. Objective: to meet the public in this symbolic high place of international Geneva.

Schweiz
Einsatzländer

UNSERE AKTIVITÄTEN IN DER SCHWEIZ

Fotosausstellungen in Genf
Unser Stuhl als Mahnmal gegen Landminen