Gehe zum Hauptinhalt
 
 

Das erschütternde Testimonial der 14-jährigen Roqaya

Nothlife
Syrien

Schauen Sie sich das Video mit dem erschütternden Testimonial von Roqaya an. Handicap International unterstützt das 14-jährige Mädchen, ein Opfer des Konflikts in Syrien, das ausserordentlichen Mut und Willenskraft beweist. 

© Abbie Trayler-Smith / Panos for DFID

Roqaya ist 14 Jahre alt. Heute lebt sie mit ihren Brüdern und Schwestern in Irbid in Jordanien. Vor einem Jahr wurde ihre Mutter im syrischen Konflikt bei einem Bombenangriff getötet. Roqaya überlebte den Angriff schwer verletzt. Ihre beiden Beine mussten amputiert werden. Mit der Hilfe von Handicap International hat sie gelernt, mit Prothesen zu gehen, und sie hat auch psychosoziale Unterstützung erhalten.

19 Februar 2016
Einsatzländer

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Nadia Ben Said
Verantwortliche Medien
(FR/DE/EN)

Tel : +41 22 710 93 36
n.ben-said@hi.org

HELFEN
Sie mit

Lesen sie weiter

HI hilft in Kliniken und bereitet Wundbehandlungssets vor
© Anwar AMRO / AFP
Nothlife

HI hilft in Kliniken und bereitet Wundbehandlungssets vor

Die Lage in Beirut ist weiterhin dramatisch: überfüllte Krankenhäuser, Hunderte Verletzte, enormer Bedarf an Reha-Behandlungen.

SOS Beirut : Tausende Verletzte brauchen Hilfe
© Mikhail Alaeddin / Sputnik /AFP PHOTO
Nothlife

SOS Beirut : Tausende Verletzte brauchen Hilfe

Szenen der Verwüstung nach zwei gewaltigen Explosionen in Beirut: Mehr als 150 Menschen getötet. Die etwa 5'000 Verletzten benötigen dringend und unmittelbare Hilfe.

Sri Lanka : HI hilft über 1‘000 Familien
© HI
Nothlife

Sri Lanka : HI hilft über 1‘000 Familien

Die Coronavirus-Pandemie hat Sri Lanka in eine Wirtschaftskrise gestürzt. HI hat nun die schutzbedürftigsten Familien finanziell unterstützt, sodass sie ihre Grundversorgung mit Lebensmitteln sichern können.