Eine neue visuelle Identität für Handicap International!

Anlässlich seines 35-jährigen Bestehens ändert Handicap International (HI) seine grafische Identität: Ein neues Logo mit einer Baseline humanité & inclusion.

wird_devient.jpg

Ab dem 24. Januar 2018 erneuert Handicap International (HI) sein Image, um seinen Kampf besser fortsetzen zu können. Diese neue Identität verkörpert die Prinzipien und zentralen Werte von HI. Sie ändert sich von einem einfachen Logo, das in dieser Form seit den Anfängen des Vereins 1982 besteht, zu einem „starken“ Logo, das einen hohen Wiedererkennungseffekt in allen Ländern, in denen HI vertreten ist, hat.

//Vimeo

Unsere neue visuelle Identität

Zum ersten Mal in der Geschichte unseres Vereins enthält unser modernisiertes Logo, zusätzlich zu unserem Namen, ein Symbol und eine Baseline. Man erkennt darin vor allem eine Hand, die quer durch alle Sprachen und Kulturen verständlich ist.

Die Hand

Die Hand ist ein universelles Symbol, das für gegenseitige Hilfe und Solidarität steht. Sie symbolisiert gleichzeitig auch Kampf und Engagement. Für uns steht sie für Schutz, Pflege und Austausch. Diese Hand zeigt einen herzlichen und freundschaftlichen Willkommensgruss, ein „Hi!“, das zum Dialog aufruft. Sie drückt vor allem die Werte der Humanität und des Wohlwollens aus, für die HI steht.

Dieses Symbol der Hand gebietet aber auch Einhalt, es sagt „Stopp!“: Stopp der Ausgrenzung, der Ungerechtigkeit und den Menschenrechtsverletzungen, stopp den Bombardierungen der Zivilbevölkerung. Mit dieser Hand bringt unser Verein laut und deutlich die Ziele seines Plädoyers seinen Anspruch, die Stimme zu erheben, zum Ausdruck.

Petra Schroeter, Geschäftsführerin von HI

Unsere Baseline

Unsere neue Baseline humanité & inclusion unterstreicht die Grundwerte von HI, die Einsätze unseres Vereins und das Bestreben, das seit 35 Jahren Grundlage für unser Handeln ist: Die Inklusion von Menschen mit Behinderung und besonders schutzbedürftigen Personen, die bei humanitären Einsätzen und bei der Entwicklungshilfe oftmals vergessen und übersehen werden. Inklusion steht für unseren Wunsch, gegen Ausgrenzung zu kämpfen, die Berücksichtigung und Teilhabe aller Menschen zu fördern, und vor allem eine zunehmend inklusive und für Vielfalt, Unterschiede und Behinderungen offene Gesellschaft zu errichten.

Der Wert der Humanität ist zentral für unseren Verein. Er kommt in unserem Handeln durch einen wohlwollenden Ansatz nah am Menschen zum Ausdruck. Er steht für die Art und die Weise, wie wir unsere Einsätze zugunsten der Inklusion führen.

Der Name des Vereins, Handicap International, kann die Wahrnehmung unserer Einsätze auf die Arbeit mit Menschen mit Behinderungen beschränken. Der Begriff „Behinderung“ wird nun auch durch das Wort „Inklusion“ transportiert und die internationale Bedeutung kommt auch in der Universalität des Begriffs der Humanität zum Ausdruck. Somit steht die neue Baseline humanité & inclusion für den gesamten Wirkungsbereich von HI.

Haben Sie es schon bemerkt?

Manche erkennen auch ein Lächeln in dem Symbol, einen einladenden „Smiley“! smiley Damit drücken wir unsere Nähe zu den Menschen in aller Einfach- und Bescheidenheit aus.

logo_hi.jpg
Unsere Vision

Empört angesichts der Ungerechtigkeiten, denen Menschen mit Behinderungen und schutzbedürftige Bevölkerungsgruppen ausgesetzt sind, streben wir nach einer solidarischen und inklusiven Welt, in der alle Unterschiede bereichern und jeder „aufrecht leben“ kann.

 

Unser Auftrag

Seit 35 Jahren arbeitet HI mit Menschen mit Behinderungen und schutzbedürftigen Bevölkerungsgruppen und setzt sich dafür ein, ihre Grundbedürfnisse zu decken, ihre Lebensbedingungen zu verbessern und für die Einhaltung ihrer Würde und ihrer Grundrechte zu werben.

Unsere Werte

Humanität

Menschlichkeit, Nicht-Diskriminierung, Neutralität, Solidarität, Menschenrechte

Unsere gemeinnützige Arbeit beruht auf dem Wert der Menschlichkeit. Wir schliessen alle Menschen ausnahmslos mit ein und setzen uns für die Würde jedes Einzelnen ein. Respekt, Wohlwollen und Bescheidenheit leiten unsere Arbeit.

Inklusion

Zuhören, Aufgeschlossenheit, Zusammenarbeit

Wir fördern die Inklusion aller Menschen in die Gesellschaft und die Teilhabe jedes Einzelnen. Dabei erkennen wir Vielfalt, Gleichberechtigung und individuelle Entscheidungsfreiheiten an.

New Brand Uganda © Philippa Poussereau

© Philippa Poussereau / HI

Julius, Sicherheitsoffizier, und Simon, Psychologe, auf dem Weg ins Flüchtlingslager in Omugo
New Brand Kambodscha © Lucas Veuve

© Lucas Veuve / HI

Die 18-jährige Kanha in einem Wiedereingliederungs-kurs mit Vanno Leap im Zentrum von Kampong Cham. 2005 wurde Kanha Opfer von explosiven Kriegsüberresten und verlor ein Bein

Engagement

Mut, Leidenschaft, Grosszügigkeit, Initiative, Flexibilität, Fürsprache

Wir setzen uns mit Bestimmtheit und Mut dafür ein, maßgeschneiderte, pragmatische und innovative Lösungen zu entwickeln. Wir handeln aktiv und mobilisieren unser Umfeld, um gegen Ungerechtigkeiten vorzugehen.

Integrität

Präzision, Transparenz, Zuverlässigkeit, Vertrauenswürdigkeit

Wir arbeiten unabhängig, professionell, uneigennützig und transparent.

 

New Brand DRK © Brice Blondel

© Brice Blondel / HI

Jadot Bamungu, technischer Referent, kommt zur Kontrolle der Qualität und Sicherheit der Minenräumarbeiten der Teams von AFRILAM auf einer ehemaligen Landebahn in Itendey, DRK
New Brand Syrien © Elisa Fourt

© Elisa Fourt / HI

Der 21-jährige Rayan stammt aus Syrien. Er ist krebskrank und musste vor drei Jahren amputiert werden. Während der P&O-Werkstatt von HI in Mafraq, Jordanien, erhält er eine neue Prothese

Unser internationales Netzwerk mit neuem Namen

Um die Vielfältigkeit unserer Einsätze besser zum Ausdruck zu bringen und verschiedene internationale Akteure bei unserer Arbeit zusammenzubringen, hat sich unser internationales Netzwerk einen neuen Namen gegeben.

Am 24. Januar 2018 wird das internationale Netzwerk Handicap International zu Humanité & Inclusion. So kann die negative Aufladung des Wortes „handicap“ im Englischen abgeschwächt werden, die dazu geführt hat, dass wir bei manchen Ansprechpartnern nicht immer gehört wurden.

Unser Netzwerk umfasst nationale Vereine mit den Namen „Handicap International“ auf Kontinentaleuropa (Frankreich, Deutschland, Schweiz, Belgien und Luxemburg) und „Humanity & Inclusion“ in Kanada, in den Vereinigten Staaten und in Grossbritannien.

Dieses Netzwerk umfasst auch eine Föderation, der seine Projekte in rund sechzig Ländern unter den Namen „Humanity & Inclusion“, „Handicap International“ und „Atlas Logistique“ umsetzt.

Markenentwicklung mit der Agentur Cossette

Infolge einer internationalen Ausschreibung hat HI die Agentur Cossette mit der Erstellung der neuen visuellen Identität beauftragt. Cossette hat die Änderung des Logos und die Erstellung der neuen Baseline von HI kostenlos und ehrenamtlich übernommen.
 

Weitere Informationen:

Lesen Sie unsere Pressemitteilung über unsere neue visuelle Identität

Presse-Mappe herunterladen

Haben Sie es schon bemerkt?
New Brand BC Bache Titeuf

© HI

Broken Chair hat die neue visuelle Identität von HI übernommen!
Humanité & inclusion mit dem berühmten Titeuf