Medienmitteilungen 2021

 

< Zurück zum Mediacorner

Neuer Geschäftsleiter bei Handicap International Schweiz

Genf, 2. Februar 2021. Daniel Suda-Lang übernimmt ab dem 1. Februar 2021 die Leitung von Handicap International Schweiz. Er löst Marco Kirschbaum ab, der diese Position seit 2018 innehatte.

Pressemitteilung als PDF lesen


Bildung, Mädchen, Behinderung: Handicap International engagiert sich gegen Ausgrenzung

Genf, 26. Januar 2021. Nach Durchführung einer Studie, die in Burkina Faso, Mali und Niger realisiert wurde, warnt Handicap International vor der Ausgrenzung von Mädchen mit Behinderung von der Schule. Weltweit ist die Wahrscheinlichkeit, dass Frauen mit Behinderung Analphabetinnen sind, dreimal so hoch wie bei Männern ohne Behinderung. Um die Öffentlichkeit für dieses Problem zu mobilisieren, ruft die Organisation dazu auf, die Petition #School4all zu unterschreiben: Alle Kinder haben das Recht auf Bildung.

Pressemitteilung als PDF lesen